Baukredit
%
%

Die typische Konstellation sieht beim Thema Eigenheim so aus: Man kauft ein Grundstück und errichtet darauf eine Immobilie. Oder es gibt das Ganze als Bündel – als Grundstück samt Haus. Abseits dieser Variante existieren andere Optionen – wie das Erbbaurecht.

Dahinter verbirgt sich eine Besonderheit. Dem Erwerber einer Immobilie gehört nur das Gebäude – aber nicht das Grundstück. Für den Baukredit hat ein Erbbaurecht immer Folgen. Wo liegen dessen Vorzüge? Welche Nachteile bringt das Erbbaurecht mit?


Erbbaurecht: Wie funktioniert das Ganze?

erbbaurecht-baukredit

Wo Haushalte heute ein Grundstück erwerben, sind sie in dessen Besitz und können darauf bauen. Bevor es soweit ist, sitzen:

mit im Boot. Je nach Lage kann der Kaufpreis für das Grundstück einen erheblichen Anteil an den Anschaffungskosten haben.

Aber: Mit dem Erbbaurecht geht es anders. Hier „mietet“ der Bauherr das Grundstück langfristig (oft über 99 Jahre) und erstellt anschließend die Immobilie.

VorteilNachteil
Da der Grundstückskauf entfällt, sinken auch die Finanzierungskosten. Gerade für Haushalte mit nur begrenzten Mitteln scheint das Erbbaurecht (auch als Erbpacht bezeichnet) die Lösung zu sein.Sobald der Baukredit getilgt ist, laufen die Kosten trotzdem weiter – da man den Erbpachtzins zahlen muss. Gleichzeitig sind Belastungen aus der Erbpacht nicht ohne Weiteres möglich. Am Ende hat hier der eigentliche Eigentümer des Grundstücks immer ein Wörtchen mitzureden.

Erbpacht – nicht jede Bank spielt mit

Ing-Diba

Auf den ersten Blick scheint sich bei der Erbpacht ein Patt anzudeuten. Aber: Aus Sicht der Bank sind Erbbaurechte ein durchaus schwieriges Terrain – etwa im Zusammenhang mit einer Belastung durch Grundpfandrechte.

Zwar gilt, dass die Erbpacht in dieser Weise belastbar ist und auch im Grundbuch auftaucht. Trotzdem darf sich kein Haushalt zu sicher sein. Nicht jede Bank begrüßt Kreditnehmer, die ihren Traum vom Haus als Erbpacht realisieren wollen, mit offenen Armen.

Generell ist hier nicht nur der detaillierte Blick auf die Konditionen zu empfehlen. Es ist zu prüfen, inwiefern Finanzierungskosten und Erbpachtzins einen Baukredit für Grundstück und Haus ausstechen – oder letztlich dahinter zurückbleiben. Nur so lassen sich die richtigen Entscheidungen treffen.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen