Baukredit
%
%

2014 haben Banken in Deutschland jeden Monat mindestens 15 Milliarden Euro für Baufinanzierungen an Privathaushalte ausgereicht. Eine beeindruckende Summe, welche die Bedeutung vom Baukredit unterstreicht. Ohne das Fremdkapital wäre kaum ein Haushalt in der Lage, das Projekt Eigenheim zu realisieren.

Berücksichtigt wird oft nur der Zins. Dabei ist gerade bei einer Finanzierung wie dem Baudarlehen das „Kleingedruckte“ extrem wichtig, den AGB. Was steht in den AGB? Warum sind Flyer und Broschüren ein schlechter Ratgeber?


AGB – die Grundlage für jeden Kreditvertrag

baukredit agb

Hinter dem Kürzel AGB verbergen sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die AGB umreißen im Wesentlichen alle Aspekte, welche für die Geschäftsbeziehung zwischen Bankkunde und Kreditinstitut von Bedeutung sind.

Geregelt werden hier unter anderem Fragen:

Für Bauherren sind die AGB aber nur ein Teil des „Kleingedruckten“. Banken erlassen im Zusammenhang mit dem Kreditgeschäft meist ergänzende Geschäftsbedingungen – so auch für das Baugeld.

Warum diese Flut an AGBs und Kredit-Geschäftsbedingungen? Gerade im Hinblick auf die Immobilienfinanzierung stellen Kreditinstitute besondere Anforderungen an Kreditnehmer. Dies betrifft nicht nur die Besicherung eines Baudarlehens. Auch in Fragen der Kreditabnahme oder hinsichtlich der Tilgungsleistungen fassen die Geschäftsbedingungen alle wichtigen Fakten zusammen.

Baukredit–AGB immer vor der Unterschrift prüfen

Ing-Diba

Im Alltag werden die AGB zu Mobilfunkverträgen oder Konsumfinanzierungen von vielen Haushalten einfach beiseite gelegt. Ein Verhalten, das im Rahmen einer Baufinanzierung teuer werden kann.

Gerade hinsichtlich der Sondertilgung, Tilgungsanpassung oder Bereitstellungszinsen wird der Kreditvertrag auf diese Weise schnell zur Überraschung, wenn man nicht genauestens in die AGB schaut.

Gleiches gilt für den Fakt, dass Banken über die Geschäftsbedingungen klarstellen, dass Teilauszahlungen nach Baufortschritt nur möglich sind, wenn Baustandsberichte und entsprechende Nachweise vorliegen.

Wer als Bauherr diese Klauseln der AGB nicht im Hinterkopf behält, gerät schnell in unruhiges Fahrwasser.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen