Baukredit
%
%

In Deutschland kommt es jedes Jahr zu mehreren zehntausend Zwangsversteigerungen von Immobilien. Hier zeigen sich die Schattenseiten der Baufinanzierung. Aufgrund von:

können Familien die Raten für ihren Baukredit nicht mehr fristgerecht tilgen. Seitens der Kreditinstitute wird irgendwann die Reißleine gezogen. Nach Kündigung von Grundschuld und Kredit kommt es zur Zwangsversteigerung.

Viele Haushalte sehen darin eine billige Option, um ans Eigenheim zu kommen. Wer hier nicht aufpasst, macht das Haus aus der Zwangsversteigerung zum Groschengrab.

Zwangsversteigerung: Worauf ist unbedingt zu achten?

Jede Medaille hat zwei Seiten – so auch die Zwangsversteigerung. Der Vorteil sind die teils beträchtlichen Abschläge auf den per Gutachten ermittelten Verkehrswert. Zu den großen Herausforderungen gehört die Tatsache, dass der Erwerb aus einer Zwangsversteigerung bindend ist.

Und nicht immer ist das Verkehrswertgutachten ausreichend umfangreich. Hinzu kommt, dass beim Versteigerungstermin nicht nur die Immobilie durch den Zuschlag ihren Besitzer wechselt. Wer Immobilien aus der Versteigerung erwirbt, holt sich auch die Pflichten und Belastungen aus dem Grundbesitz mit ins Boot.

Ein wichtiger Aspekt wird oft zur Überraschung: Bei der Zwangsversteigerung ist eine Sicherheitsleistung zu hinterlegen. Je nach Zuschlagpreis beläuft sich deren Höhe auf mehrere tausend bis zehntausend Euro.

Versteigerungsobjekt – mit Eigenkapital Zinsen sparen

Ing-Diba

Kommt ein niedriger Zuschlagspreis zustande, hat man als Bieter Glück. Viele der Kaufnebenkosten – wie die Grundsteuer – richten sich nach dem Höchstgebot. Aber: Auf der anderen Seite kann der Zuschlagspreis zum Problem werden. Banken beleihen Objekte in aller Regel nur bis zu einer gewissen Höhe des Verkehrswerts.

Auf den ersten Blick erreicht man durch das Höchstgebot also eine 100 Prozent Finanzierung – ohne das die Bank davon etwas merkt.

Leider sieht die Praxis anders aus. Denn für Kreditgeber ist das Höchstgebot die relevante Größe bei der Beleihung zum Baukredit.

Und ein Baukredit als Vollfinanzierung ist bekanntlich teuer. Ein Grund mehr, um beim Kauf der Immobilie aus einer Versteigerung mit Augenmaß zu arbeiten. Nur wer Eigenkapital mit in die Waagschale wirft, wird nicht nur beim Kaufpreis, sondern auch bei den Zinsen für das Baugeld sparen können.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen