Baukredit
%
%

Beim Thema Baukredit denken Haushalte und Bauherren zuerst an:

Auch in Zeiten sehr niedriger Bauzinsen – für einen Baukredit verlangen Banken aktuell unter zwei Prozent Effektivzins - will man schließlich günstig ins Eigenheim ziehen.

Das Problem: Falsche Prioritäten können den Blick auf wesentliche Sachverhalte bei der Baufinanzierung verstellen. Dazu gehört, dass vielen Haushalten nicht klar ist, welche Bedeutung das Grundbuch hat.


Baufinanzierung: Kaufpreis versus Nebenkosten

baukredit grundbuch

Im Zusammenhang mit dem Eigenheim muss Bauherren folgende Tatsache klar sein: Zu stemmen ist nicht nur Kaufpreis für eine Immobilie oder deren Erstellungskosten. Rund um den Erwerb fallen Ausgaben an – die Kaufnebenkosten.

Letztere entstehen unter anderem auch im Zusammenhang mit dem Grundbuch. Einmal sorgt die Tatsache, dass der Eigentümerwechsel nur durch den Eintrag im Grundbuch rechtskräftig wird für eine Berührung damit.

Auf der anderen Seite ist die Zahlung der Grunderwerbsteuer elementar für den Eintrag des Wechsels.

Hintergrund: In Deutschland wird die Grunderwerbsteuer entsprechend der länderspezifischen Steuersätze erhoben. So gelten in:

jeweils eigene Steuersätze. Die Finanzämter stellen – bei Zahlung der Steuer – die sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung aus. Diese signalisiert dem Grundbuchamt, dass der Eintrag im Grundbuch erfolgen kann.

Die Bedeutung vom Grundbuch vor dem Kauf

Ing-Diba

Das Grundbuch hat nicht nur für die Kaufabwicklung elementare Bedeutung. Bevor man den Eigentümerwechsel anschiebt, sollte man immer einen Blick in das Verzeichnis werfen.

Hintergrund: Hier werden verschiedene Aspekte – wie bestellte Grundpfandrechte oder andere Beschränkungen – dokumentiert. Ohne das Grundbuch bzw. dessen Prüfung kann es letztlich zu unangenehmen Überraschungen kommen.


Fazit

Die Grundbücher haben in Deutschland große Bedeutung. Einmal sind sie Verzeichnisse zu den hierzulande existierenden Grundstücken – und inwiefern diese mit Pfandrechten, Nutzungsrechten oder Ähnlichem belastet werden.

Auf der anderen Seite ist das Grundbuch letztlich der Nachweis, durch den ein Eigentümerwechsel (und damit der Kauf) Rechtskraft haben. Gerade im Hinblick auf die Grunderwerbsteuer und die Unbedenklichkeitsbescheinigung sollte man dessen Bedeutung nicht unterschätzen.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen