Baukredit
%
%

Begriffe wie AfA oder Investitionsabzugsbetrag und Absetzung für außergewöhnliche Abnutzung tauchen im Alltag privater Haushalte eher selten auf. Wer sich für den Kauf einer Immobilie entscheidet, kommt mit dem Begriff AfA in Zukunft vielleicht häufiger in Berührung.

Welche Vorteile eröffnen sich beispielsweise über die AfA? Auf was ist dabei besonders zu achten? Gerade Haushalte, die ihre Immobilie teilweise oder ganz vermieten, haben die Nase besonders weit vorn. Und können den Fiskus am Baugeld beteiligen.


AfA – hier spart das Finanzamt am Baukredit mit

Der Begriff AfA ist anfangs für viele Bauherren noch neu. Dabei handelt es sich um die Absetzung für Abnutzung, die auch als Abschreibung bezeichnet wird. Hintergrund: Das Finanzamt geht von einem kontinuierlichen Werteverzehr für Wirtschaftsgüter aus.

Speziell im Zusammenhang mit Geräten und Maschinen trifft dies zu. Dennoch ist die AfA im Steuerrecht auch für gewerblich genutzte Gebäude vorgesehen – sowie für Vermietung und Verpachtung.

Grundsätzlich besteht in diesem Zusammenhang die Möglichkeit - nach § 7 EStG - die über ein Baudarlehen finanzierten Anschaffungskosten als AfA über 50 Jahre bzw. 40 Jahre abzusetzen. Dabei gilt, dass Immobilien mit einem:

sind.

Abschreibung auf Denkmalschutz-Immobilien

Ing-Diba

Mit einer Baufinanzierung muss nicht zwingend ein Neubau finanziert werden. Wer sich für eine Immobilie aus dem Bestand entscheidet und hier vielleicht sogar zum Denkmalschutz-Gebäude greift, kann eine noch günstigere AfA in Anspruch nehmen.

Über § 7f EStG hat der Gesetzgeber ins deutsche Steuerrecht eine Förderung für die Erhaltung denkmalgeschützter Bausubstanz aufgenommen. Wie sehen die Regelungen hier aus?

Im Jahr der Wiederherstellung und in den darauf folgenden sieben Jahren kann der Besitzer neun Prozent der Herstellungskosten ansetzen. Anschließend ist ein Abzug von sieben Prozent über weitere vier Jahre möglich.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen