Baukredit
%
%

Ohne Bank platzt der Traum vom Eigenheim. Leider versteckt sich dahinter eine bittere Pille, die Haushalte immer wieder schlucken müssen. Neben nicht ausreichenden Einkünften kann mitunter an der Beleihung das Haus im Grünen scheitern.

Was ist die Beleihung beim Baukredit? Warum ist das Eigenkapital für die Banken so wichtig? Viele Haushalte unterschätzen angesichts niedriger Zinsen für die Immobilienfinanzierung, welche Herausforderungen ein Baukredit mit sich bringt.


Beleihung – die Grenzen für den Baukredit

Zu diesen Hürden gehört die Beleihung. Banken ziehen im Zusammenhang mit der Hausfinanzierung in aller Regel die zu finanzierende Immobilie als Sicherheit heran. Dazu wird zugunsten der Kreditgeber ein Grundpfandrecht für die Immobilie bestellt.

Allgemein handelt es sich hierbei um die Grundschuld, seltener um eine Hypothek. Der Vorteil: Eine Grundschuld beinhaltet die Möglichkeit der Kündigung und Fruchtziehung aus dem Grundpfandrecht. Allerdings wird die Grundschuld nicht in Höhe des Kaufpreises eingetragen.

Banken sind bei der Bewertung von Kreditsicherheiten zu einem konservativen Wertansatz verpflichtet. Diesen spiegelt die Beleihung wider. Hintergrund: Durch Rechtsverordnungen wie die Beleihungswertermittlungsverordnung wird festgelegt, dass die Beleihung jenen Wert wiedergeben muss, der unter Ausschaltung von temporären Schwankungen zu erzielen ist.

Baukredit: Beleihungswert und Beleihungsgrenze

Ing-Diba

Damit ist der Beleihungswert aus Sicht einer Bank ein wertstabiler Maßstab. Allerdings ist der Beleihungswert für den Baukredit noch nicht die Obergrenze, bis zu welcher eine Beleihung erfolgen kann. Diese Beleihungsgrenze wird durch den Abzug eines bankindividuellen Abschlags ermittelt. Im Rahmen der Immobilienkredite liegt die Obergrenze für die Beleihung der Immobilie in aller Regel zwischen 60 Prozent bis 80 Prozent des Beleihungswerts. * Eine Immobilie hat einen Verkehrswert von 200.000 Euro. Die Bank errechnet einen Beleihungswert von 180.000 Euro und zieht für die Beleihungsgrenze einen Abschlag von 20 Prozent ab. Damit kann bei der vorliegenden Beleihung ein Baukredit von bis zu 144.000 Euro ausgereicht werden. Sind 30.000 Euro Eigenkapital vorhanden, ist das Vorhaben durchaus im Rahmen der Beleihungsgrenze finanzierbar. Stehen zusätzlich zur Immobilie Sicherheiten wie ein Sparvertrag oder eine Kapitalversicherung zur Verfügung, können diese mit in die Waageschale geworfen werden. Durch die Abtretung dieser Rechte ist eine höhere Darlehensvergabe seitens der Bank möglich. In einigen Bereichen gelten aber auch hier verminderte Beleihungsobergrenzen.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen