Baukredit
%
%

Bei der Baufinanzierung kann es vorkommen, dass die kalkulierte Rechnung nicht ausreicht. In diesem Fall kann man seinen Baukredit nachträglich aufstocken.

Natürlich ist das mit zusätzlichen Kosten verbunden, was die ganze Angelegenheit zu einer macht, bei der man sich genau über die optionalen Konditionen informieren sollte. Was muss man beachten und was hat man zu erwarten, wenn man seinen Baukredit aufstocken möchte?

Optionen fürs Aufstocken eines Baukredits

Baukredit aufstocken

Im Grund gibt es im Fall des größeren Finanzbedarfs zwei Möglichkeiten in Bezug auf einen Baukredit: Entweder wird der bereits bestehende Kredit aufgestockt oder man nimmt ein weiteres, zusätzliches Darlehen auf.

Diese beiden Varianten sind die gängigen, wenn es darum geht, die Finanzierungssumme für sein Bauvorhaben zu erhöhen.

Einverständnis der Bank fürs Aufstocken natürlich Voraussetzung

Ing-Diba

In beiden Fällen ist natürlich das Einverständnis der kreditgebenden Bank erforderlich. Heißt mit anderen Worten: Die zusätzliche Finanzierung muss vom Kreditnehmer auch langfristig bedient werden können.

Die neu anfallende Gesamtrate ist selbstredend höher als die alte. Selbst wenn man seinen bestehenden Baukredit aufstocken möchte, macht die Bank es in den seltensten Fällen mit, die alten Konditionen einfach zu erweitern.

Alternativen zur Aufstockung bei der Baufinanzierung

Einhergehend mit dem Aufstocken des Kredits geht auch immer eine neue Bonitätsprüfung. Dessen sollte man sich im Vorhinein bewusst sein.

Gleichzeitig ist es auch denkbar, dass es für beide Seiten besser ist, den alten Vertrag komplett aufzulösen und sich auf einen neuen zu einigen.

Allerdings entspräche dies nicht dem Vorgang des Aufstockens eines Baukredits, sondern schlicht einer Umschichtung der dafür benötigten Gelder. Welche Option im konkreten Fall genutzt wird, hängt von den individuellen Eingangsvoraussetzungen ab.

hauspreisrechner

Hauspreis Rechner
Wie viel Haus kann ich mir leisten?

mietrenditerechner

Mietrendite Rechner
Eigenkapital und Gesamtrendite berechnen